Campingzone
 

Unsere besuchten Campingplätze


Dülmen Camping Tannenwiese


Aus den nachfolgend (Ostern 2002) beschriebenen Sachverhalten und Eindrücken darf nicht auf den gegenwärtigen und aktuellen Zustand des Campingplatzes geschlossen werden. Bitte lesen Sie die Hinweise auf der Camping-Info-Seite.

Camping

Camping Tannenwiese

Ort

Dülmen

GPS

Koordinaten

51° 47' 17.64'' N
7° 16' 16.68'' O

ADAC

Campingführer

RW 345

Homepage

Besuch

Ostern 2002

Beschreibung

Der Platz macht seinem Namen "Tannenwiese" alle Ehre. Eingegrenzt von niedrig gehaltenen Tannenreihen liegen die großzügig angelegten Stellplätze auf ebenen Wiesenflächen. Da sich meist drei Parzellen nebeneinander in einer Reihe befinden, muss sich der Mittelmann wegen der Ein- und Ausfahrt mit einem seiner Nachbarn einigen. Das sollte aber keine Probleme bereiten, sind doch die Flächen mindestens 100 m² groß. Caravan, Vorzelt und Auto passen bequem auf die Parzelle, es bleibt noch ausreichend Platz für Liege- und Spielfläche. Die freundlichen Platzbetreiber setzen nach eigenen Aussagen auf Senioren und Familien mit kleinen Kindern als Gäste. Das ergibt sich aus der Lage des Platzes.

Unendliche Wander- und Radwege locken die Bewegungsfreunde. Wer Pferde und den damit verbundenen Sport liebt, findet im Münsterland alles, was sein Herz begehrt. Und wer lieber die Stadtluft schnuppert, dem sei das nahe gelegene Ruhrgebiet mit seinen interessanten Städten empfohlen. Gaststätten unterschiedlicher Couleur befinden sich in erreichbarer Nähe, auf dem Platz rechnet sich ein gastronomisches Angebot sicher nicht. Ein kleiner Laden, der Rezeption angegliedert, reicht aus. Der kleine Spielplatz wird von den Kindern gern angenommen. Die Sanitäranlagen sind sauber und gepflegt, bei vollständiger Belegung des Platzes kann es eng werden. Getrennte Waschkabinen sind nicht vorhanden, deshalb vermutlich die ADAC-Note 4; also davon nicht abschrecken lassen. Als Problem empfanden wir die Eingangsschranke. Man muss sie selbst öffnen, was besonders bei der Anreise mit dem Caravan unangenehm auffällt. Der Gast weiß davon nichts und bleibt zunächst einmal stehen. Dabei ragt das Gespann auf die schmale Straße und blockiert gefährlich den Verkehr.

Ausflugsmöglichkeiten

Münster, Münsterland; der Ruhrpott; Holland ist nicht weit

Bilder

Vorschaubild: Camping Tannenwiese in Dülmen Die Schranke, vor uns die Straße

Ostern 2002:
Die Schranke, vor uns die Straße

Vorschaubild: Camping Tannenwiese in Dülmen Die Rezeption mit Sanitärbereich

Ostern 2002:
Die Rezeption mit Sanitärbereich

Vorschaubild: Camping Tannenwiese in Dülmen Der Kinderspielplatz

Ostern 2002:
Der Kinderspielplatz

Vorschaubild: Camping Tannenwiese in Dülmen Ebene Stellflächen, von Tannen eingegrenzt

Ostern 2002:
Ebene Stellflächen, von Tannen eingegrenzt

Vorschaubild: Camping Tannenwiese in Dülmen Anfahrtsweg zu den Touristenplätzen

Ostern 2002:
Anfahrtsweg zu den Touristenplätzen

Vorschaubild: Camping Tannenwiese in Dülmen Das Areal der Dauercamper

Ostern 2002:
Das Areal der Dauercamper

Lage

Werbung
Eigenwerbung
Unser Buch
Titelbild Buch "Ostalgie-Camping - Camp-Erlebnisse in der DDR"

unsere Seiten wurden letzmalig geändert am 04.11.2016

Vorschaubilder unter Verwendung von ThumbSniper
Impressum und Datenschutz
|
Kontakt