Campingzone
 

Unsere besuchten Campingplätze


Natters / Natterer See bei Innsbruck Ferienparadies Natterer See


Aus den nachfolgend (Sommer 2007, Nachsaison) beschriebenen Sachverhalten und Eindrücken darf nicht auf den gegenwärtigen und aktuellen Zustand des Campingplatzes geschlossen werden. Bitte lesen Sie die Hinweise auf der Camping-Info-Seite.

Camping

Ferienparadies Natterer See

Ort

Natters / Natterer See bei Innsbruck

GPS

Koordinaten

47° 14' 15'' N
11° 20' 34.02'' O

ADAC

Campingführer

NT 375

Besuch

Sommer 2007, Nachsaison

Beschreibung

Der See besteht eigentlich aus zwei, durch einen Damm geteilten Moorwasserteichen. Einer davon wird als öffentlicher Badesee, der andere als Bootsteich genutzt. Am Westufer des letzteren liegt der Campingplatz auf hügeligem, terrassiertem Gelände. Zwischen den niedrigen Terrassen befinden sich die großen, ebenen Stellplätze rechts und links asphaltierter Wege.

Es wird unterschieden zwischen Standard- und Komfortplätzen. Wer größere Stellflächen über 100m² bevorzugt, kann auf einem neu angelegten Areal einen Luxusplatz buchen. Die von Büschen abgegrenzten Parzellen der Komfortplätze sind ausreichend für Caravan, Vorzelt und Zugfahrzeug. Sie sind ausgestattet mit Wasser- und Abwasserleitung, dazu Strom- und Fernsehanschluss.

Die ganze Attraktivität des Campingplatzes erschließt sich dem Besucher erst auf dem zweiten Blick. Das mag daran liegen, dass sich die Rezeption Mitte der nördlichen Seeseite am Eingang des öffentlichen Bades befindet, etwas entfernt von den Stellplätzen.

Inzwischen wird kräftig gebaut. Eine neue Zufahrtstraße ist bereits fertig. Das große Empfangsgebäude befindet sich in der letzten Ausbaustufe.

Bummelt man in Ruhe über das Gelände, gelangt der gepflegte Charme des Campings erst recht ins Bewusstsein. Saubere Sanitäranlagen, eine am Seeufer malerisch gelegene Gaststätte mit gutem Angebot, viele Sport- und Spielgelegenheiten für Kinder und Jugendliche sind einige der das Flair des Platzes ausmachenden positiven Merkmale. Hinzu kommt die Umgebung mit Blick auf die alpine Berglandschaft.

Wer bei der Anfahrt ausschließlich dem Navigationsgerät vertraut, kann schnell eine Berg- und Talfahrt über enge Wege erleben. Ein kleiner Hinweis nach der Autobahnabfahrt am ersten Kreisverkehr in Richtung Natters könnte dem leicht abhelfen. Leider tauchen die ersten Platzwegweiser erst im Ort Natters auf. Bis dahin navigiert das Gerät über Mutters, was sich spätestens bei der Abfahrt zum See als Problem bei Gegenverkehr darstellen dürfte. Allerdings entschädigt die Schönheit des Campingplatzes für alle vorher durchlittenen Fahrerängste.

Reisebericht zu der Reise, auf der wir den Campingplatz besuchten

Bilder

Vorschaubild: Ferienparadies Natterer See in Natters / Natterer See bei Innsbruck Rezeption, öffentlicher Badzugang, neue Zufahrtstraße zum Camping (rechts)
Sommer 2007, Nachsaison:
Rezeption, öffentlicher Badzugang, neue Zufahrtstraße zum Camping (rechts)

Sommer 2007, Nachsaison:
Rezeption, öffentlicher Badzugang, neue Zufahrtstraße zum Camping (rechts)

Vorschaubild: Ferienparadies Natterer See in Natters / Natterer See bei Innsbruck Blick vom Campingplatz zum Restaurant. Links: Badeteich, rechts: Bootsteich
Sommer 2007, Nachsaison:
Blick vom Campingplatz zum Restaurant. Links: Badeteich, rechts: Bootsteich

Sommer 2007, Nachsaison:
Blick vom Campingplatz zum Restaurant. Links: Badeteich, rechts: Bootsteich

Vorschaubild: Ferienparadies Natterer See in Natters / Natterer See bei Innsbruck Der öffentliche Badeteich
Sommer 2007, Nachsaison:
Der öffentliche Badeteich

Sommer 2007, Nachsaison:
Der öffentliche Badeteich

Vorschaubild: Ferienparadies Natterer See in Natters / Natterer See bei Innsbruck Stellplätze am See mit Bergpanorama
Sommer 2007, Nachsaison:
Stellplätze am See mit Bergpanorama

Sommer 2007, Nachsaison:
Stellplätze am See mit Bergpanorama

Vorschaubild: Ferienparadies Natterer See in Natters / Natterer See bei Innsbruck Seepanorama mit Gaststätte
Sommer 2007, Nachsaison:
Seepanorama mit Gaststätte

Sommer 2007, Nachsaison:
Seepanorama mit Gaststätte

Vorschaubild: Ferienparadies Natterer See in Natters / Natterer See bei Innsbruck Stellplätze
Sommer 2007, Nachsaison:
Stellplätze

Sommer 2007, Nachsaison:
Stellplätze

Vorschaubild: Ferienparadies Natterer See in Natters / Natterer See bei Innsbruck Sanitärgebäude
Sommer 2007, Nachsaison:
Sanitärgebäude

Sommer 2007, Nachsaison:
Sanitärgebäude

Vorschaubild: Ferienparadies Natterer See in Natters / Natterer See bei Innsbruck Indianerromantik
Sommer 2007, Nachsaison:
Indianerromantik

Sommer 2007, Nachsaison:
Indianerromantik

Vorschaubild: Ferienparadies Natterer See in Natters / Natterer See bei Innsbruck Kinderspielgelände
Sommer 2007, Nachsaison:
Kinderspielgelände

Sommer 2007, Nachsaison:
Kinderspielgelände

Lage

Werbung
Eigenwerbung
Unser Buch
Titelbild Buch "Ostalgie-Camping - Camp-Erlebnisse in der DDR"

unsere Seiten wurden letzmalig geändert am 04.11.2016

Impressum und Datenschutz
|
Kontakt