Campingzone
 

Unsere besuchten Campingplätze


Gränna Grännastrandens Camping


Aus den nachfolgend (Juni 2012, Vorsaison) beschriebenen Sachverhalten und Eindrücken darf nicht auf den gegenwärtigen und aktuellen Zustand des Campingplatzes geschlossen werden. Bitte lesen Sie die Hinweise auf der Camping-Info-Seite.

Camping

Grännastrandens Camping

Ort

Gränna

GPS

Koordinaten

58° 1' 40.68'' N
14° 27' 32.04'' O

ADAC

Campingführer

SS390

Homepage

Besuch

Juni 2012, Vorsaison

Beschreibung

Den Campingplatz erreicht man von der Hauptstraße in Gränna in der Mitte abbiegend Richtung Vättern-Hafen, von dem die Fähre zur Insel Visingsö ablegt. Unmittelbar davor liegt der große, baumlose Wiesenplatz mit ca. 450 Stellflächen, wovon 262 parzelliert und mit Stromanschlüssen versehen sind. Stromgebühr wird nach Zählerstand abgerechnet. 160 Stellplätze können an das Satelliten-TV-Netz angeschlossen werden.

Die Flächen ohne Stromanschlüsse sind nicht parzelliert. Ein leicht erkennbares Wegesystem mit entsprechenden Hinweisschildern führt unkompliziert zum zugewiesenen Stellplatz.

In der Platzmitte befindet sich das komfortable Servicegebäude mit Küche, Essecke, TV-Raum, Familienzimmer, Duschen, Waschräumen, Baby-Bad, Behinderten-WC und Toiletten. Alles ist in einem sehr guten, modernen und sauberen Zustand. Für den Zugang bekommt der Gast Accesskarten, die auch für die Schrankeneinfahrt funktionieren.

Spielplätze mit Rutschbahn und Klettergerüsten sind vorhanden, ebenso eine Minigolfanlage.

Zum Internet hat man kostenfreien Zugang, muss sich aber den Code in der Rezeption abholen.

Direkt neben dem Campingplatz liegen der Hafen und eine schöne Badelagune mit Sandstrand. Hier im Hafengelände gibt es verschiedene kleine gastronomische Einrichtungen und Verkaufsstände.

Ein Lebensmittelgeschäft findet man auch im Rezeptionsgebäude.

Im Stadtzentrum von Gränna, das zu Fuß schnell erreichbar ist, sind viele kleine Geschäfte zu finden, auch 2 Einkaufsmärkte. Die Stadt Jönköping liegt nur 20 Auto-Minuten entfernt.

Reisebericht zu der Reise, auf der wir den Campingplatz besuchten

Bilder

Vorschaubild: Grännastrandens Camping in Gränna Einfahrtsbereich
Juni 2012, Vorsaison:
Einfahrtsbereich

Juni 2012, Vorsaison:
Einfahrtsbereich

Vorschaubild: Grännastrandens Camping in Gränna zentraler Servicekomplex
Juni 2012, Vorsaison:
zentraler Servicekomplex

Juni 2012, Vorsaison:
zentraler Servicekomplex

Vorschaubild: Grännastrandens Camping in Gränna einer der Stellplatzstreifen
Juni 2012, Vorsaison:
einer der Stellplatzstreifen

Juni 2012, Vorsaison:
einer der Stellplatzstreifen

Vorschaubild: Grännastrandens Camping in Gränna Badestrand
Juni 2012, Vorsaison:
Badestrand

Juni 2012, Vorsaison:
Badestrand

Vorschaubild: Grännastrandens Camping in Gränna Strandlagune
Juni 2012, Vorsaison:
Strandlagune

Juni 2012, Vorsaison:
Strandlagune

Vorschaubild: Grännastrandens Camping in Gränna im Hafen
Juni 2012, Vorsaison:
im Hafen

Juni 2012, Vorsaison:
im Hafen

Vorschaubild: Grännastrandens Camping in Gränna große Stellflächen
Juni 2012, Vorsaison:
große Stellflächen

Juni 2012, Vorsaison:
große Stellflächen

Vorschaubild: Grännastrandens Camping in Gränna Stellplätze am Wasser
Juni 2012, Vorsaison:
Stellplätze am Wasser

Juni 2012, Vorsaison:
Stellplätze am Wasser

Vorschaubild: Grännastrandens Camping in Gränna im Hintergrund: die Stadt
Juni 2012, Vorsaison:
im Hintergrund: die Stadt

Juni 2012, Vorsaison:
im Hintergrund: die Stadt

Lage

Werbung
Eigenwerbung
Unser Buch
Titelbild Buch "Ostalgie-Camping - Camp-Erlebnisse in der DDR"

unsere Seiten wurden letzmalig geändert am 04.11.2016

Vorschaubilder unter Verwendung von ThumbSniper
Impressum und Datenschutz
|
Kontakt