Campingzone
 

Unsere besuchten Campingplätze


Stenkällegården / Bocksjön Stenkällegårdens Camping Tiveden


Aus den nachfolgend (Sommer 2008, Vorsaison) beschriebenen Sachverhalten und Eindrücken darf nicht auf den gegenwärtigen und aktuellen Zustand des Campingplatzes geschlossen werden. Bitte lesen Sie die Hinweise auf der Camping-Info-Seite.

Camping

Stenkällegårdens Camping Tiveden

Ort

Stenkällegården / Bocksjön

GPS

Koordinaten

58° 40' 47.64'' N
14° 36' 2.28'' O

ADAC

Campingführer

SW 385

Besuch

Sommer 2008, Vorsaison

Beschreibung

Früher ein Schlupfloch für Räuber und Banditen, heute ein mächtiges Naturerlebnis: Der Nationalpark Tiveden. Das Naturschutzgebiet liegt zwischen den großen Seen Vänern und Vättern und der Campingplatz hinter der Straße 49 zwischen Karlsborg und Askersund am Abzweig in Richtung Nationalpark am See Bocksjön.

Riesige Grünanlagen prägen das vom See her ansteigende Gelände mit großen plateauartigen und einzelnen kleineren Terrassen, auf denen sich die reichlich bemessenen, teils ebenen, teils sanft abfallenden Wiesenstellplätze befinden. Dazwischen stehen die verschiedenen, im typischen Schwedenrot gehaltenen Gebäude der Rezeption, Restaurant und Sanitäranlagen.

Der Platz ist von Wald umgeben, zwischen den Stellplätzen sorgen einzelne Bäume für Schatten. Hang, Wald und Bäume verhinderten bei uns leider den Fernsehempfang zur Fußballeuropameisterschaft.

Unterhalb der den Campingplatz teilenden Straße in Seeufernähe haben sich die Dauercamper eingerichtet. Das Camp macht einen sehr gepflegten und sauberen Eindruck.

Verschiedene Gestaltungselemente wie Steingebilde und hölzerne Trolle, eine kleine Windmühle und drohende Kanönchen lockern das weitläufige hüglige Gelände angenehm auf.

Für die Benutzung der Sanitärgebäude erhält der Gast eine Magnetkarte, ohne die er weder die Waschanlagen, noch die Toiletten oder Aufwaschräume, Fernsehraum und Waschmaschinen erreichen kann. Dazu wird gebeten, alle diese Räumlichkeiten nicht mit Schuhen zu betreten. Vermutlich hängt diese gewöhnungsbedürftige Besonderheit mit dem Winterbetrieb des ganzjährig geöffneten Platzes zusammen.

Reisebericht zu der Reise, auf der wir den Campingplatz besuchten

Bilder

Vorschaubild: Stenkällegårdens Camping Tiveden in Stenkällegården / Bocksjön Platzeinfahrt. Unten: Dauercamperbereich, dazwischen Durchgangsstraße
Sommer 2008, Vorsaison:
Platzeinfahrt. Unten: Dauercamperbereich, dazwischen Durchgangsstraße

Sommer 2008, Vorsaison:
Platzeinfahrt. Unten: Dauercamperbereich, dazwischen Durchgangsstraße

Vorschaubild: Stenkällegårdens Camping Tiveden in Stenkällegården / Bocksjön Auffahrt zum Hauptplateau
Sommer 2008, Vorsaison:
Auffahrt zum Hauptplateau

Sommer 2008, Vorsaison:
Auffahrt zum Hauptplateau

Vorschaubild: Stenkällegårdens Camping Tiveden in Stenkällegården / Bocksjön Ebene Wiesenstellplätze
Sommer 2008, Vorsaison:
Ebene Wiesenstellplätze

Sommer 2008, Vorsaison:
Ebene Wiesenstellplätze

Vorschaubild: Stenkällegårdens Camping Tiveden in Stenkällegården / Bocksjön Platzgelände zum Wald ansteigend
Sommer 2008, Vorsaison:
Platzgelände zum Wald ansteigend

Sommer 2008, Vorsaison:
Platzgelände zum Wald ansteigend

Vorschaubild: Stenkällegårdens Camping Tiveden in Stenkällegården / Bocksjön Große Stellflächen, mittig durch einzelne Bäume abgegrenzt
Sommer 2008, Vorsaison:
Große Stellflächen, mittig durch einzelne Bäume abgegrenzt

Sommer 2008, Vorsaison:
Große Stellflächen, mittig durch einzelne Bäume abgegrenzt

Vorschaubild: Stenkällegårdens Camping Tiveden in Stenkällegården / Bocksjön Kleinere Terrassenflächen im ansteigenden Gelände
Sommer 2008, Vorsaison:
Kleinere Terrassenflächen im ansteigenden Gelände

Sommer 2008, Vorsaison:
Kleinere Terrassenflächen im ansteigenden Gelände

Vorschaubild: Stenkällegårdens Camping Tiveden in Stenkällegården / Bocksjön große Spielflächen
Sommer 2008, Vorsaison:
große Spielflächen

Sommer 2008, Vorsaison:
große Spielflächen

Vorschaubild: Stenkällegårdens Camping Tiveden in Stenkällegården / Bocksjön Rezeptionsgebäude mit Verkaufsstelle
Sommer 2008, Vorsaison:
Rezeptionsgebäude mit Verkaufsstelle

Sommer 2008, Vorsaison:
Rezeptionsgebäude mit Verkaufsstelle

Vorschaubild: Stenkällegårdens Camping Tiveden in Stenkällegården / Bocksjön Badesee am unteren Platzteil
Sommer 2008, Vorsaison:
Badesee am unteren Platzteil

Sommer 2008, Vorsaison:
Badesee am unteren Platzteil

Lage

Werbung
Eigenwerbung
Unser Buch
Titelbild Buch "Ostalgie-Camping - Camp-Erlebnisse in der DDR"

unsere Seiten wurden letzmalig geändert am 04.11.2016

Impressum und Datenschutz
|
Kontakt