Campingzone
 

Unsere besuchten Campingplätze


Elverum Elverum Camping


Aus den nachfolgend (Sommer 2009, Vorsaison) beschriebenen Sachverhalten und Eindrücken darf nicht auf den gegenwärtigen und aktuellen Zustand des Campingplatzes geschlossen werden. Bitte lesen Sie die Hinweise auf der Camping-Info-Seite.

Camping

Elverum Camping

Ort

Elverum

GPS

Koordinaten

60° 52' 1.26'' N
11° 33' 22.44'' O

ADAC

Campingführer

OG520

Homepage

Besuch

Sommer 2009, Vorsaison

Beschreibung

Der Campingplatz liegt romantisch an der Glomma mit kleiner Badebucht. Die Aussicht auf die Wasserlandschaft ist sehr schön. Eine ausgedehnte Wiese längs des Ufers ist umgeben von einem hohen Baumgürtel, vor dem zumindest im linken Teil die obligatorischen Miethütten im Halbkreis aufgereiht sind. In der großen Mitte befinden sich die Stellplätze für Caravans und Wohnmobile. Asphaltierte und festgefahrene Kieswege ermöglichen die Zufahrt.

Rechts hinter der Rezeption liegen vorwiegend die Dauercamperplätze, sie können aber auch von Touristcampern belegt werden. Erstaunlich, dass zu unserer Besuchszeit schöne Parzellen am Wasser leer blieben.

In der Mitte des Platzes steht das Sanitärgebäude mit ansprechend gestaltetem Innenbereich.

Die Elektrokästen sind recht weit voneinander über dem Platz verteilt. Nicht alle Anschlüsse funktionierten. Man benötigt längere Zuleitungen, wenn man sich etwas weiter abseits positioniert. Erstaunlich die nur für größer gewachsene Wikinger erreichbaren Steckdosenkästen unter dem Dach des flachen Sanitärgebäudes. Aber besonders hier drängen sich die länger am Platz verweilenden Camper. Ob es dann solche auch sind, lässt sich schwer feststellen, vermutlich handelt es sich um reisende Arbeitskräfte.

Insgesamt benötigt der Platz eine Generalrenovierung. Das trifft sowohl auf die in die Jahre gekommenen Wegbeläge als auch für die recht abgenutzten Rasenstellflächen zu.

Ein Hinweis: Die Einfahrt zum Platz ist selbst mit Navi leicht zu übersehen. Sie ist zwar ausgeschildert, von der Straße im Vorbeifahren schwer erkennbar.

Reisebericht zu der Reise, auf der wir den Campingplatz besuchten

Bilder

Vorschaubild: Elverum Camping in Elverum Platzeinfahrt mit Rezeption
Sommer 2009, Vorsaison:
Platzeinfahrt mit Rezeption

Sommer 2009, Vorsaison:
Platzeinfahrt mit Rezeption

Vorschaubild: Elverum Camping in Elverum Miethütten am Platzende
Sommer 2009, Vorsaison:
Miethütten am Platzende

Sommer 2009, Vorsaison:
Miethütten am Platzende

Vorschaubild: Elverum Camping in Elverum von Langzeitcampern belegte Stellplätze
Sommer 2009, Vorsaison:
von Langzeitcampern belegte Stellplätze

Sommer 2009, Vorsaison:
von Langzeitcampern belegte Stellplätze

Vorschaubild: Elverum Camping in Elverum Stellplätze hinter der Platzeinfahrt
Sommer 2009, Vorsaison:
Stellplätze hinter der Platzeinfahrt

Sommer 2009, Vorsaison:
Stellplätze hinter der Platzeinfahrt

Vorschaubild: Elverum Camping in Elverum freie Stellflächen im hinteren Teil
Sommer 2009, Vorsaison:
freie Stellflächen im hinteren Teil

Sommer 2009, Vorsaison:
freie Stellflächen im hinteren Teil

Vorschaubild: Elverum Camping in Elverum Sanitärgebäude mit ansprechender Inneneinrichtung
Sommer 2009, Vorsaison:
Sanitärgebäude mit ansprechender Inneneinrichtung

Sommer 2009, Vorsaison:
Sanitärgebäude mit ansprechender Inneneinrichtung

Vorschaubild: Elverum Camping in Elverum Spielplatz in Strandnähe
Sommer 2009, Vorsaison:
Spielplatz in Strandnähe

Sommer 2009, Vorsaison:
Spielplatz in Strandnähe

Vorschaubild: Elverum Camping in Elverum winziger Badestrand
Sommer 2009, Vorsaison:
winziger Badestrand

Sommer 2009, Vorsaison:
winziger Badestrand

Vorschaubild: Elverum Camping in Elverum Blick auf die Glomma
Sommer 2009, Vorsaison:
Blick auf die Glomma

Sommer 2009, Vorsaison:
Blick auf die Glomma

Lage

Werbung
Eigenwerbung
Unser Buch
Titelbild Buch "Ostalgie-Camping - Camp-Erlebnisse in der DDR"

unsere Seiten wurden letzmalig geändert am 04.11.2016

Vorschaubilder unter Verwendung von ThumbSniper
Impressum und Datenschutz
|
Kontakt