Campingzone
 

Unsere besuchten Campingplätze



Aus den nachfolgend (Sommer 2007, Vorsaison) beschriebenen Sachverhalten und Eindrücken darf nicht auf den gegenwärtigen und aktuellen Zustand des Campingplatzes geschlossen werden. Bitte lesen Sie die Hinweise auf der Camping-Info-Seite.

Camping

Gamp

Ort

Klausen

GPS

Koordinaten

46° 38' 28.5'' N
11° 34' 24.66'' O

ADAC

Campingführer

TS 225

Homepage

Besuch

Sommer 2007, Vorsaison

Beschreibung

Unterhalb der Autobahnbrücke und oberhalb der Eisenbahnlinie liegt auf einem ebenen Plateau der Campingplatz neben dem Gasthof Gamp.

Hinter der Einfahrtschranke befinden sich die Rezeption, eine kleine Verkaufsstelle, die Sanitäranlagen und der Treppenaufgang zur Restauration, bestehend aus Bar, Cafe und Restaurant. Direkt daneben findet man den Pool.

Hinter der Schranke breiten sich die ausreichend groß parzellierten Wiesenstellplätze um ein gekiestes Wegeoval aus. In der Mitte des Ovals spenden hohe Bäume Schatten. Die Außenplätze sind durch junge Heckenanpflanzungen und kleinere Bäume bzw. gewachsene Hecken unterteilt.

Alle Stellplätze sind mit modernen Versorgungssäulen für Strom-, Frisch- und Abwasseranschluss, SAT-TV und Internet ausgerüstet. Besonderes gefallen haben uns die Sanitäranlagen: sauber, technisch und optisch ansprechend.

Vom Platz aus fällt der Blick auf das einer mittelalterlichen Burganlage ähnelnde Säbener Kloster. Zu seinen Füßen liegt das Städtchen mit seiner ursprünglichen Ausstrahlung.

Für Wohnmobilisten gibt es einen Stellplatz unterhalb des Campings. Da es nur etwa 800 m bis zur Autobahn sind, wird Camping Gamp auch gern als Übernachtungsplatz angefahren.

Insgesamt hinterlässt der kleine, familiär-freundlich geführte Campingplatz einen angenehmen Eindruck.

Reisebericht zu der Reise, auf der wir den Campingplatz besuchten

Bilder

Vorschaubild: Gamp in Klausen Einfahrt in den Campingplatz. Von rechts: Autobahnanfahrt. Nach links: In den Ort Klausen
Sommer 2007, Vorsaison:
Einfahrt in den Campingplatz. Von rechts: Autobahnanfahrt. Nach links: In den Ort Klausen

Sommer 2007, Vorsaison:
Einfahrt in den Campingplatz. Von rechts: Autobahnanfahrt. Nach links: In den Ort Klausen

Vorschaubild: Gamp in Klausen Rechts: Platzeinfahrt. Links: Zum Gasthof Gamp
Sommer 2007, Vorsaison:
Rechts: Platzeinfahrt. Links: Zum Gasthof Gamp

Sommer 2007, Vorsaison:
Rechts: Platzeinfahrt. Links: Zum Gasthof Gamp

Vorschaubild: Gamp in Klausen Links: Die Rezeption mit Laden. Rechts: Die Sanitäranlagen. Oben: Der Gasthof
Sommer 2007, Vorsaison:
Links: Die Rezeption mit Laden. Rechts: Die Sanitäranlagen. Oben: Der Gasthof

Sommer 2007, Vorsaison:
Links: Die Rezeption mit Laden. Rechts: Die Sanitäranlagen. Oben: Der Gasthof

Vorschaubild: Gamp in Klausen Gestalteter Eingang zur Terrasse der Gaststätte
Sommer 2007, Vorsaison:
Gestalteter Eingang zur Terrasse der Gaststätte

Sommer 2007, Vorsaison:
Gestalteter Eingang zur Terrasse der Gaststätte

Vorschaubild: Gamp in Klausen Badepool über dem Sanitärbereich
Sommer 2007, Vorsaison:
Badepool über dem Sanitärbereich

Sommer 2007, Vorsaison:
Badepool über dem Sanitärbereich

Vorschaubild: Gamp in Klausen Stellplätze mit herrlichem Ausblick
Sommer 2007, Vorsaison:
Stellplätze mit herrlichem Ausblick

Sommer 2007, Vorsaison:
Stellplätze mit herrlichem Ausblick

Vorschaubild: Gamp in Klausen Das Säbener Kloster
Sommer 2007, Vorsaison:
Das Säbener Kloster

Sommer 2007, Vorsaison:
Das Säbener Kloster

Vorschaubild: Gamp in Klausen Stellplätze im Mitteloval
Sommer 2007, Vorsaison:
Stellplätze im Mitteloval

Sommer 2007, Vorsaison:
Stellplätze im Mitteloval

Vorschaubild: Gamp in Klausen Parzellen mit modernen Zapfsäulen (Strom, Wasser, Abwasser, Sat-Anschluss)
Sommer 2007, Vorsaison:
Parzellen mit modernen Zapfsäulen (Strom, Wasser, Abwasser, Sat-Anschluss)

Sommer 2007, Vorsaison:
Parzellen mit modernen Zapfsäulen (Strom, Wasser, Abwasser, Sat-Anschluss)

Lage

Werbung
Eigenwerbung
Unser Buch
Titelbild Buch "Ostalgie-Camping - Camp-Erlebnisse in der DDR"

unsere Seiten wurden letzmalig geändert am 04.11.2016

Vorschaubilder unter Verwendung von ThumbSniper
Impressum und Datenschutz
|
Kontakt